Kabelitzens - Der Blog

Szenen aus dem Leben

Schlagwort: NAS

NAS: Wake on LAN

Wie ihr in einem anderen Post bereits mitbekommen habt, haben wir für unsere Fotos und Dokumente eine NAS (Network Attached Storage).  Da wir nicht ständig an unseren Computer sitzen, wollten wir nicht das Gerät 24/7 laufen lassen. Es sollte nur im aktiven Modus laufen, wenn wir tatsächlich an unseren Computern sind. Ansonsten wartet es auf uns und bleibt im Ruhemodus, der weniger Strom verbraucht. Wenn wir unsere Computer verlassen, soll die NAS die Arbeit wieder einstellen und erst beim nächsten Start eines Computers zur Stelle sein. 

weiterlesen

Lightroom auf zwei Computern nutzen

Wer, wie wir, in einem Haushalt lebt, in dem zwei Menschen gerne Fotografieren, der wird sicher auch eine Software haben, um diese Unmengen an Daten zu verwalten. Bei uns hat sich als Bildverwaltungsprogramm vor einigen Jahren Lightroom eingeschlichen. Wir sind damit in der Regel ganz zufrieden und nutzen es gerne für Bildbearbeitungen und die Katalogisierung.

Mit einer Lightroom-Lizenz erlaubt Adobe die Nutzung auf zwei Computern. Das ist gut. Leider wird es schwieriger, wenn man wie wir auf den gleichen Bilderbestand zugreifen will. Dieses Themas widmet sich dieser Eintrag und stellt gleich auch unsere Lösungsstrategie vor. Diese ist einfach und kann von eigentlich jedem mit Windows problemlos genutzt werden.

weiterlesen

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén