Kabelitzens - Der Blog

Szenen aus dem Leben

Kategorie: Projekte (Page 2 of 3)

Die höchsten Berge im Norden

Das Beste am Norden ist, dass jeder auf unsere Berge rauf kommt.

Auf unserer Tour dé Nord haben wir die Gelegenheit genutzt, die „Höchsten“ im Norden zu besuchen. Genauer gesagt, die höchsten Erhebungen in den Ländern Bremen und Schleswig-Holstein. „Berge? Bremen? Schleswig-Holstein?“ Naja, lasst euch überraschen…

weiterlesen

Photobox #2 Die Elektronik

Eine Photobox benötigt natürlich auch etwas an Elektronik, damit der ganze Spaß überhaupt erst funktioniert. Ich habe versucht, die Anforderungen an den „normalen“ Bastler so einfach wie möglich zuhalten. Damit sollte der Einstieg recht gut gelingen…

weiterlesen

Photobooth #1 Die Holzbox

während des diesjährigen Hochzeitsmarathon trat eine gute Freundin an mich heran und fragte, ob ich nicht eine Photobooth für ihre Hochzeit habe. Ich hatte keine! Aber das sollte sich nun ändern. Wie bereits angekündigt, wollte ich meine Kleincomputer Raspberry Pi zum Einsatz bringen. Im ersten Teil beschäftige ich mich mit der Box aus Holz.

weiterlesen

Raspberry Pi

Mit dem Rasperry Pi begann 2012 der Siegeszug von Kleinstcomputer, die jedermann in eigenen Projekten oder Heimanwendungen nutzen konnte. Der Vorteil dieser Computer war die Größe ( in etwa Kreditkartenformat), der geringe Preis (ca. 30€) und die Vielzahl an Schnittstellen durch die man einen breiten Einsatzbereich hat.

Selbst als Neuling auf dem Gebiet der Computertechnik ermöglichen es unzählige Foren, Tutorials und Projektanleitungen durch das Internet hinweg mit den kleinen Computern eigene Ideen zu realisieren. Auch ich hatte damals vor Begeisterung zwei dieser Geräte gekauft. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich in die Verwendung der Raspberry Pis (oder „Raspi“, wie sie von der Bastlergemeinschaft liebevoll genannt werden) wenig Zeit investiert habe, dass soll sich nun ändern.

weiterlesen

Die höchsten Berge der Länder

Es scheint als ob 2016 das große Jahr der Hochzeiten in unserem Freundeskreis ist. Das bedeutet für uns natürlich jede Menge Reisen. Und jede Menge Kaffee, Kuchen, Buffets und Freigetränke. Zwar kann man auf den Hochzeiten versuchen seine gesammelten Kalorien wieder abzutanzen, aber leider reicht das meist nicht.

weiterlesen

Rezepte zum Glücklich sein – Die Dankbarkeit

Die Freude am Kleinen ist die schwerste, denn es gehört ein großes Herz dazu. – deutsch Sprichwort

Endlich habe ich gewonnen. Zum ersten Mal eines dieser Gewinnspiele, die mit so vielen Preisen winken. Die Bahn hatte ein EM-Gewinnspiel aufgesetzt für ihre BahnCard-Kunden. Was habe ich gewonnen?

weiterlesen

Rezepte zum Glücklich sein – Mehr leichte Kost

Mein ganzer Reichtum ist mein Lied.
– Georg Herwegh

Das was der Georg erkannt hat, ist eine Binsenweisheit der guten Gedanken, aber auch von der emotionalen Steigerung. Wer einen Film ohne Musik geschaut hat, wir sich nach dem Ende sehnen. Wie Glutamat, Salz oder Fette ein Gericht schmackhafter machen, so wirkt Musik auf unsere Emotionen. Vielmehr verbinden wir mit bestimmten Lieder und Melodien Erinnerungen und Stimmungen.
Warum sollten wir das nicht nutzen?

weiterlesen

Rezepte zum Glücklich sein – Leichte Kost

Viele kleine Leute in vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern. – aus Afrika

In diesem Beitrag werden wir das erste Mal mit anwendbaren Rezepten zu tun haben. Um den Einstieg möglichst einfach zu halten, werden wir kleine und leichte Rezepte vorstellen. Es kommt die meiste Freude auf, wenn du dir die Rezepte anschaust, auf die du am meisten Appetit hast, egal, ob du sie schon gekostet hat oder weil es für dich spannend und anregen erscheint. Ganz einfach wie beim Essen und es gibt auch nur Nachschlag, wenn es geschmeckt hat :-). Das schöne an der leichten Kost ist, dass man sie kurz, häufig und unabhängig von der Stimmung zu sich nehmen kann; man bekommt nie genug davon.

weiterlesen

Rezepte zum Glücklich sein – Der Mensch

Wozu in die Ferne schweifen?
Sieh das Gute liegt so nah.
Lerne nur das Glück ergreifen,
Denn das Glück ist immer da.
– Erinnerungen von Goethe

Den Einwohnern der USA steht nach der declaration of independence das Streben nach dem Glück als eines der Grundrechte zu. Diesen Anspruch auf Glück möchte ich auf die Menschheit hin verallgemeinern. Den jeder Mensch hat seiner Natur nach die Eigenschaft inne seinem Leben eine Bedeutung zu verleihen. Die für uns damit interessante Frage lautet demnach:

Wie kann ich meinem Leben eine Bedeutung geben oder wie stehe ich zu meinem Leben?

weiterlesen

Rezepte zum Glücklichsein – Das Glück

Jeder ist seines Glückes Schmied – Appius Claudius

Wenn der Schmied aus seinem Eisen etwas formen möchte, muss er drei Dinge beachten, um zu einem guten Ergebnis zu gelangen.

  1. Er muss sein Material kennen.
  2. Er muss sein Handwerk beherrschen.
  3. Er muss wissen, auf welches Ziel er hinarbeitet.

Das Gleich gilt für die Meisten Handwerksberufe. In unserer Kolumne können wir den z.B. den Koch nehmen. Auch er muss sich auf diese drei Fähigkeiten berufen, wenn er Erfolge erzielen will.
Dabei ist der Mensch sowohl Koch als auch das zu bearbeitende Material. Als Rezepte werden wir die Möglichkeiten, Hinweise und Ideen bezeichnen, denen wir auf dem Weg begegnen. Sie sind die Kunst des Handwerks, dass wir beherrschen lernen wollen. und zu guter Letzt ist es doch die Suche nach einem glücklichen Leben, das uns antreibt.
Beginnen wir mit dem Letzteren:

weiterlesen

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén