Hallo,

seit einigen Wochen habe ich nichts mehr geschrieben, geschweige denn ein Lebenszeichen gegeben. Woran liegt das?

Es gab jede Menge zu tun und ich bin immer noch dabei einen guten Strategieplan zu entwerfen, wie ich die zahlreichen Projekte und Gedanken, die eintrudeln zu organisieren und die witzigen Ideen von den sinnhaften Projekten zu trennen.

Und mir vor allem eine funktionierende Tastatur zuzulegen. Ein Drittel der Zeit verbringe ich damit meine falsch geschriebenen Worte zu korrigieren, da die Tastatur inzwischen sehr schwergängig ist. Nachdem dieses Projekt abgearbeitet ist, werde ich meine Suche nach einen guten Organisationstool und Mindset mit euch hier gerne teilen. Einige Vorschläge kamen bereits von meinen lieben Kollegen, aber dazu später mehr.

Darüber hinaus gibt es weitere Projekte auf den Feldern der Technik, Software, positiven Psychologie, Fotografie und meinen Streifzügen durch das Internet (dazu sollte ich später auch eine mehr genutzte Kategorie machen).

Bleibt bis dahin voller Spannung und Erwartung.

Viele Grüße,

euer Gordian